Besuch in Jülich

Besuch in Jülich

Da wir die Einladung vom Forschungszentrum Jülich gerne angenommen haben, wurde für uns am 12. Dezember 2018 eine Führung durch das Areal geplant. Damit wir an diesem Morgen auch pünktlich starten konnten, sind wir bereits einen Tag zuvor angereist und durften noch ein gemeinsames Abendessen genießen.

Am entscheidenden Tag wurden wir dann gemeinsam mit unserem Schulleiter und unserem betreuendem Lehrer durch verschiedene Bereiche geführt und über verschiedene Förderprogramme aufgeklärt. Unsere Führungen gingen beispielsweise durch das Supercomputing centre JSC, das Institut für Energie- und Klimaforschung im Bereich Photovoltaik und durch das Membranzentrum sowie den Reinraum. Bei diesen Führungen konnten wir stets alles fragen, was uns interessierte und haben dabei eine Menge gelernt und zahlreiche Eindrücke gesammelt. Im weiteren Verlauf des Tages wurden wir vom Vorstandsmitglied Herrn Prof. Sebastian Schmidt begrüßt und konnten uns auch mit ihm noch einmal über unsere Idee unterhalten.

Insgesamt können wir sagen, dass uns dieser Ausflug sehr gut gefallen hat und wir viele Eindrücke in die Möglichkeiten der Forschung erhalten haben. Nebenbei konnten wir viel interessantes Wissen mitnehmen und Kontakte knüpfen, was für uns in der Zukunft sicher nur von Vorteil sein kann.

Quellenverweis Fotos: FZJ

Gespräch mit dem Vorstandsmitglied Herrn Prof. Sebastian Schmidt
Quellenverweis Fotos: FZJ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.